Klappläden nach Maß
Holzklappläden haben eine lange Tradition.

Unsere Fensterläden rücken Ihre Hausfassade ins rechte Licht.

Sorgfältige Holzauswahl verbunden mit solider Konstruktion, Friesmaße 80/33 sowie abgestimmte Oberflächenbehandlung garantieren Langlebigkeit und Haltbarkeit.

Vielfältig sind unsere Holzarten:
Lärche, Kiefer astfrei, Fichte astfrei, Eiche, Hemlock, Meranti, Framire, Teak, Zeder.

Lasuren aus dem Hause Sikkens und Glasurit gewährleisten den Oberflächenschutz unserer Fensterläden.

Wir montieren Beschläge der Firmen Roto, Maco und Kini - auch in Edelstahl.

Komfortable Innenöffner mit Handkurbel oder elektrischer Bedienung runden unser Angebot ab.

Bei den Klappladenvarianten sind Sonderformen wie Segment- oder Rundbogen lieferbar.

Der Herstellung liegen die techn. Hinweise des Arbeitskreises Deutscher Klappladenhersteller zu Grunde.


Kombi-Klappladen, oben Jalousie, unten verbrettert


Füllungsklappladen, beidseitig abgeplattet

mehr Klappläden


Die aufwendige Oberflächenbehandlung beginnt mit der Grundierung mit Tauch-/Flutimprägnierungen oder auch mit einer Vakuumdruckimprägnierung. Für die Endbehandlung setzen wir Lasuren der Firma Glasurit und Sikkens ein, die speziell auf die Oberflächenbehandlung von Holzklappläden abgestimmt sind. Längste Haltbarkeit, geringer Wartungsaufwand, lange Renovierungsintervalle und eine einafche Renovierung sind dadurch gewährleistet.  


Jeder Klappladen kann in:
  • Kiefer astrein
  • Fichte astrein
  • Koto
  • Eiche
  • Esche
  • Erle
  • Sipo
  • Teak
  • Ahorn
  • Hemlock
  • Kirschbaum
  • Buche

  • und anderen Materialien angefertigt werden.

    Jalousie 1 Jalousie 2 Jalousie 3 Klappladen




    Klapp-Laden 1 Klapp-Laden 2 Klapp-Laden 3 Verstell-Jalousie




    Kombi-Laden Füllungsladen Bretter-Laden Schatten Bretter-Laden glatt